Entgiftungstherapie

Ganzheitliche Ausleitung und Reinigung

Entgiftungstherapien stellen die Grundlage der naturheilkundlichen Behandlungen dar. Egal ob akute oder chronische Erkrankungen, die Organe müssen bei der Entgiftung von Schlacken, Säuren und Toxinen unterstützt werden.

Als Grundlage seiner Tätigkeit benötigt man als Therapeut entsprechend eine fundierte Entgiftungsausbildung, um sein Wissen kompetent an die Patienten weitergeben zu können.

Werde bei uns zertifizierter Entgiftungstherapeut!

In unserer Online-Ausbildung zum zertifizierten Entgiftungstherapeuten stehen die allgemeine Entsäuerung, Entlastung der Leber, der Lymphe, der Nieren sowie des Darms im Fokus.

Außerdem behandeln wir das Thema Darmsanierung und die Möglichkeiten der Entgiftung bei Schwermetallbelastungen.

Darüber hinaus lernen wir verschiedene Fastenkuren kennen, z.B. Basenfasten und Intervallfasten.

Damit kann dem Patienten eine individuell zugeschnittene Entgiftungstherapie angeboten werden.

Einige Online Kurse können auch einzeln gebucht werden. Bei Buchung dieses Gesamtkonzeptes erhaltet ihr das Zertifikat „Entgiftungstherapeut“.

Inhalt:

  • naturheilkundlicher Ausgleich des Säure-Basen Gleichgewichtes
  • Darm: Analyse und Sanierung des Mikrobioms
  • Entgiftung der Niere
  • Entgiftung der Leber und Lymphe
  • Entgiftungsmöglichkeiten über verschiedene Fastenkuren
  • Entgiftungsunterstützung durch Schüssler Salze
  • Schwermetall Belastungen erkennen und behandeln

Der Kurs als Entgiftungstherapeut erstreckt sich über 9 Module, die auch einzeln buchbar sind:

Die Aufzeichnungen aller Unterrichtseinheiten werden zur Nachbereitung zur Verfügung gestellt.

Kosten: 299 Euro

Die nächste Ausbildung startet wieder Anfang 2023. Bei Interesse kannst Du Dich auf die Warteliste setzen lassen. Schreibe uns dafür einfach eine E-Mail an info@heilpraktikerschule-ellinghaus.de

Dozentinnen

HP Pamela Heizmann, HP Diane Ellinghaus und HP Nadine Maier freuen sich auf Dich!