Was ist Kryolipolyse?

Die Kryolipolyse, auch Coolshaping genannt, ist eine von Wissenschaftlern der Harvard Medical School entwickelte Methode, die auf der Erkenntnis basiert, dass Fettzellen kälteempfindlicher als andere Zelltypen sind. Diesen Effekt macht man sich bei dieser nicht-invasiven Fettzellenbehandlung ohne Operation zunutze.

Es handelt sich um ein sanftes Bodyforming Verfahren, das zur gezielten Behandlung von lokalen Fettpölsterchen eingesetzt werden kann. Es ist keine Betäubung notwendig, daher entstehen keine Ausfallzeiten und sogar Sport ist unmittelbar nach der Behandlung wieder möglich.

Während der Kryolipolyse Behandlung wird ein Applikator auf die zu behandelnde Körperregion aufgelegt, der das Fettgewebe per Vakuum einsaugt und kühlt. Die zerstörten Fettzellen bauen sich dann in den Wochen nach der Behandlung über den Stoffwechsel ab. In der Regel werden bis zu drei Behandlungen im Abstand von 4-6 Wochen empfohlen, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Wie läuft die Kryolipolyse Behandlung ab?

Zunächst klären wir Sie ausführlich auf, fotografieren und markieren die zu behandelnde Körperregion und suchen den richtigen Applikator aus. Dann nehmen Sie auf der Behandlungsliege Platz und ein mit einem speziellen Gel getränktes Vlies wird zum Schutz der Haut aufgetragen. Der Applikator wird nun aufgesetzt, das Gerät programmiert und schon kann es losgehen: Das Vakuum baut sich auf und die Kühlung beginnt. Die Behandlungszeit des Coolshaping beträgt 60 bis 70 Minuten, abhängig von der gewählten Körperregion und dem Applikator.

Wir arbeiten mit einem hochwertigen medizintechnischen Gerät und unsere Mitarbeiter sind speziell für die Kryolipolyse Behandlung geschult.

Unser Alleinstellungsmerkmal: Unterstützende Bioresonanz

In unserem Gesundheitszentrum profitieren Sie von einer einzigartigen Kombination aus Kryolipolyse und unterstützender Bioresonanz: Während der Kälte-Behandlung durchlaufen Sie parallel ein stoffwechselunterstützendes Programm. Wenn Sie mehr über die Bioresonanz erfahren möchten, schauen Sie mal hier.

Welche Ergebnisse kann ich von der Kryolipolyse Behandlung erwarten?

Grundsätzlich gilt: Eine genaue Prognose können wir nicht abgeben. Erfahrungswerte zeigen allerdings, dass durchschnittlich 52 mm des Fettgewebes durch Coolshaping abgebaut werden können. Die Auswertung einer entsprechenden Studie, die sich auf den Einsatz unseres Gerätes bezieht, können Sie hier einsehen.

Welche Nebenwirkungen kann das Coolshaping haben?

Das Kryolipolyse-Verfahren gilt, insbesondere im Vergleich zu operativen Methoden, als risikoarm. In seltenen Fällen kann es zu folgenden temporär auftretenden Nebenwirkungen kommen:

 

  • Hautrötungen
  • Berührungsempfindlichkeit
  • Kribbeln und Taubheitsgefühl
  • Oberflächliche Hämatome
  • Schwellungen
  • Leichte Schmerzen

Natürlich werden Sie im Informationsgespräch umfangreich aufgeklärt.

Was kostet die Kryolipolyse Behandlung?

Sie können die Behandlung entweder einzeln oder im vorteilhaften Paket bezahlen. Die Bioresonanz-Behandlung sowie die vorhergehende Beratung und Aufklärung sind selbstverständlich im Preis enthalten. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Vorabüberweisung bzw. EC-Kartenzahlung vor Ort akzeptieren.

1 Zone

Erstbehandlung: 395€
Zweitbehandlung: 345€
Drittbehandlung: 295€

2 Zonen

Erstbehandlung: 549€
Zweitbehandlung: 495€
Drittbehandlung: 445€

Paketpreis bei Einmalzahlung

1 Zone 3x: 995€
2 Zonen 3x: 1.395€

Ausführliche Informationen

Bei Interesse senden wir Ihnen gerne umfassendes Informationsmaterial zu der Kryolipolyse zu!

Telefon: 02225/836 11 25

E-Mail: info@gesundheitszentrum-meckenheim.de

Vereinbaren Sie einen unverbindliches Beratungsgespräch mit uns!

6 + 5 =